Für die EF geht es am 26.05.2020 wieder los.

Die EF wird ab dem 26.05.2020 unsere Schule wieder regelmäßig nach einem gesonderten Plan besuchen. Der entsprechende Stundenplan und weitere Informationen sind im geschützten Bereich unter den Lernmaterialien für die EF hinterlegt.

Klassen- und Raumaufteilung ab 11.05.2020 und Hygienevorgaben

Die Angaben zur Raumaufteilung befinden sich für die jeweilige Jahrgangsstufe im Bereich Lernmaterial
Bei der Durchführung des Unterrichts werden alle Sicherheits- und Hygienevorgaben umgesetzt.
Hier können Sie das entsprechende Informationsblatt des Gesundheitsamtes Heinsberg öffnen.
Infoblatt Schulen 06.05.20.pdf
PDF-Dokument [373.1 KB]

Wie geht es weiter?

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

ab dem kommenden Montag werden wir auch wieder andere Jahrgangsstufen im Wechsel beschulen. Wir beginnen am Montag mit der Jahrgangsstufe 5 und der Q1.

 

Die Q1 läuft nach dem bisherigen Stundenplan, verteilt über mehrere Räume nach gesondertem Plan.

Die Jahrgänge 5 bis 9 haben nur konzentrierten Unterricht in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch nach dem Muster der Klassen 10.

Es brauchen auch nur diese Bücher mitgebracht zu werden. Damit anschließend die Hausaufgaben, die sich ja stets über mehrere Tage bzw.eine Woche erstrecken, bearbeitet werden können, verbleibt auch kein Buch in der Schule.

Der Unterricht erstreckt sich über täglich 6 Unterrichtsstunden. Der Ganztag kann nicht wieder hergestellt werden. Nur die Oberstufe wird auch am Nachmittag Unterricht haben.

 

Am Dienstag ist wegen der schriftlichen Abiturprüfungen und der Arbeiten der Klassen 10 kein weiterer Unterricht möglich.

 

Am Mittwoch laden wir die Jahrgangsstufe 6 zum Unterricht ein.

 

Der Donnerstag ist wieder ein Großprüfungstag für die Jahrgangsstufe 13 und die Jahrgangsstufe 10. Damit können auch am Donnerstag keine weiteren Gruppen beschult werden.

 

Am Freitag sehen wir dann erstmals die Klassen 7 wieder.

 

In den weiteren Wochen führen wir den Plan nach diesem Muster fort. Weitere Informationen werden folgen. Die Termine werde ich noch auf den über unsere Homepage öffentlich einsehbaren Google-Kalender eintragen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Peter Lambertz                                           Hückelhoven, 07.05.2020

Wir tragen einen Mund-Nasenschutz auf dem Schulgelände

Nach einer Begehung der Schule durch den Arbeitsschutz zusammen mit dem Schulverwaltungsamt wurde festgestellt, dass der Sicherheitsabstand in den Unterrichtsräumen vorbildlich gewährleistet ist, solange alle auf ihren Plätzen sitzen. In diesen Fällen kann je nach Selbsteinschätzung zeitweise auf den Mund-Nasenschutz verzichtet werden, wenn dies einer besseren Verständigung bei Wortbeiträgen dient.

Auf dem Weg in die Pause, in den Pausen selbst und auf dem Rückweg in die Klassen werden die Sicherheitsabstände vielfach nicht eingehalten. Das gilt auch vor Beginn der Schule und auf dem Heimweg.

Deshalb sind alle ab dem kommenden Montag verpflichtet, auf dem Schulgelände generell einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Da jeder von uns durch Besuche in Kiosken, Geschäften und Fahrten mit den Bussen über einen solchen Schutz verfügt, sollte das kein größeres Problem darstellen.

Damit Schülerinnen und Schüler, die in Einzelfällen ihren Mund-Nasen-Schutz vergessen haben, dennoch am Unterricht teilnehmen können steht im Sekretariat auf Nachfrage eine geringe Zahl an einfachen Mund-Nase-Schutzen zur Verfügung. Also bitte nur im Notfall nachfragen, ansonsten bitte eigene Masken benutzen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Peter Lambertz

(Schulleiter)                                                      Hückelhoven 02.05.2020

 

Informationen für den Wiederbeginn des Unterrichts am Donnerstag, 23.04.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler,

 

ab Donnerstag kann wieder Unterricht in den Räumen unserer Schule erteilt werden. Das betrifft die Klassen 10 und die Q2. Wir haben dazu einen gesonderten Plan und auch Wochenpläne in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik für die Klassen 10 erstellt. Die Gruppengröße ist auf 8 Schülerinnen und Schüler je Raum begrenzt, damit wir den gebotenen Sicherheitsabstand auf jeden Fall realisieren können. Die Räume sind umorganisiert und haben nur noch jeweils 8 Sitzplätze und 8 Tische. Es wird ein fester Sitzplan erstellt.

Die Informationen zur Raum- und Gruppenzuordnung sowie die geplanten Unterrichtsinhalte könnt ihr dem geschützen Bereich, den wir bisher für die Weitergabe der Aufgaben genutzt haben, entnehmen.

 

Ihr werdet jeden Tag jeweils 2 Unterrichtsstunden Deutsch, Englisch und Mathematik haben. Durch diese sehr intensive Schulung in den Hauptfächern wollen wir die Inhalte der unterrichtsfreien Zeit zumindest teilweise wieder aufholen, damit ihr alle eine gute Abschlussarbreit  in diesen drei Hauptfächern schreiben könnt.

Die Abschlussarbeiten werden im Übrigen in diesem Jahr nicht zentral gestellt, sondern gemeinschaftlich von euren derzeitigen Lehrkräften erstellt werden. Damit ist sichergestellt, dass ihr nicht von Inhalten überrascht werden könnt, die nicht zum schulinternen Lehrplan gehört haben.

Der Unterricht endet an allen Tagen nach der 6. Stunde. Es gilt Anwesenheitspflicht für die Klassen 10.

 

Für die Q2 haben wir Angebote in allen prüfungsrelevanten Kursen zusammengestellt. Hier ist die Teilnahme freiwillig. Allerdings gilt eine Abmeldepflicht, damit diesbezügliche Fehlstunden nicht als unentschuldigtes Fehlen gewertet werden müssen.

 

Ich wünsche euch allen einen guten Neuanfang.

 

Mit den besten Grüßen

 

Peter Lambertz

(Schulleiter)                                    Hückelhoven, 21.04.2020

 

Am Donnerstag, 23.04.2020, geht es weiter.

Am Donnerstag werden folgende Gruppen starten:

 

1. Diejenigen, die noch eine ihrer Abi-Vorklausuren nachschreiben müssen, werden das an diesem Tag im Raum F1.08 nachholen. Genauere Informationen werden durch Frau Seidel folgen.

 

2. Die Schülerinnen und Schüler der Q2 werden spezielle Unterrichtsangebote zur gezielten Vorbereitung auf die Abi-Klausuren erhalten. Die Teilnahme ist grundsätzlich freiwillig, nicht teilnehmende Schülerinnen und Schüler müssen sich aber ausdrücklich in der Schule über das Sekretariat abmelden. Auch diesbezüglich wird es noch genaue Informationen zu den Angeboten durch Frau Seidel geben.

 

3. Alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 sind ab dem kommenden Donnerstag wieder verpflichtet, am Unterricht teilzunehmen.

 

Auch dieser Unterricht wird nicht nach der gewohnten Stundentafel erteilt werden, sondern gezielt die Kompetenzen in den Fächern der ZP 10 stärken. Auch wenn diese Zentralen Prüfungen nun innerhalb und für jede Schule selbst erstellt werden, werden sie dennoch große Ähnlichkeit mit den aktuellen Vorgaben zur ZP 10 und den Klausuren früherer Jahre haben.

Der Ablauf an den Klausurtagen wird entsprechend sein. Hierzu wird Herr Messerer noch informieren.

 

4. Alle weiteren Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 9, der EF und der Q1 werden weiterhin die Schule nicht besuchen. Sie werden Aufgabenstellungen über den geschützten Bereich auf unserer Homepage erhalten, damit auch diese Gruppe nicht allzusehr ins Hintertreffen geraten kann.

 

 

Am kommenden Montag wird der Schulträger die Schulleiterinnen und Schulleiter über Umsetzungsvorgaben und Hygienestandards in den Schulen informieren, über die ich im Nachgang dann auch unsrere Schülerinnen und Schüler sowie deren Erziehungeberechtigte informieren werde.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Peter Lambertz

(Schulleiter)                                       Hückelhoven, 18.04.2020

 

Alle Lehrkräfte sind nun über schulische E-Mail-Adressen erreichbar

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

zwischenzeitlich haben wir für alle Lehrkräfte schuleigene E-Mail-Adressen eingerichtet, damit Eltern sowie Schülerinnen und Schüler ihre Lehrkräfte sicher erreichen können und die teilweise zur Verfügung gestellten privaten E-Mail-Adressen der Lehrkräfte auch wieder privat werden können.

Sie finden die Adressen auf unserer Homepage unter dem Reiter Schulteam und dort unter Kollegium.

Über diese Mail-Adressen können nun auch nach Absprache oder Aufforderung bearbeitete Aufgaben zur Durchsicht und Kontrolle an die Lehrkräfte zurückgesendet werden.

Bitte nutzen Sie/ihr künftig nur noch diese Mail-Adressen für alle schulischen Fragen an Fach- und Klassenlehrkräfte.

 

Mit freundlichen Grüßen                          

 

Peter Lambertz

(Schulleiter)                               Hückelhoven, 29.03.2020

 

WILLKOMMEN AUF UNSERER WEBSITE

Unser Ziel ist die Gestaltung der Schule als Ort des Lernens und Lebens, an dem sich Kinder und Erwachsene wohlfühlen, sich gegenseitig wertschätzen und gemeinsam miteinander und voneinander lernen. Machen Sie sich auf den folgenden Seiten ein Bild davon, wie wir gemeinsam unsere Schule gestalten!

Starflöte, Zauberwars - Zu Besuch in der Oper

Wenn Wolfgang Amadeus Mozarts Singspiel „Die Zauberflöte“ interessant inszeniert und interpretiert wird, ist das für die Schülerinnen und Schüler des Deutsch- und Musik-Kurses der Q1 und Q2 auf jeden Fall einen Besuch wert.

Gesamtschüler spenden für bedürftige Kinder

Glückliche Gesichter am diesjährigen Tag der offenen Tür der Leonardo da Vinci Gesamtschule in Ratheim. Es konnten Schecks von jeweils 2000 € an Frau Anke Hoff-mann von der IG Ophoven und Herrn Peter Borsdorff von der Organisation „running for kids“ überreicht werden.

Fortbildung des Kollegiums in Brüssel

Die Lehrerinnen und Lehrer der Leonardo da Vinci Gesamtschule bilden sich mit Professor Dr. Theo Kallianos im Rahmen eines Besuch des Wirtschafts- und Sozialausschusses und des Parlamentariums in Brüssel fort.

Woche der Reanimation

Wenn mehr Menschen bei einem plötzlich-en Herz-Kreislauf-Stillstand Wiederbelebungs-maßnahmen einleiten würden, könnten sich die Überlebenschancen der Patientinnen und Patienten verdoppeln bis verdreifachen. Deshalb organsiert unser Sanitätsdienst dieses Jahr zum ersten Mal vom 03.02.-07.02.20 die „Woche der Reanimation".

Wer liest, gewinnt

Die Klassensieger unseres Schulentscheides fuhren am 05.12.2019 mit Herrn Calic und Frau Kemper zur Buchhandlung Wild in Hückelhoven, in der jedes Jahr der Schulentscheid des Vorlesewettbewerbes stattfindet.

France mobil macht bei uns Station

Insgesamt 56 freiwillige Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Klassen 5 und 7 und die Französischkurse der Klasse 6 erhielten Besuch der jungen französischen Lektorin Cyrielle Viprey.

 

MINT-Talentparcours

Erkenne ich das Konstruktionsprinzip der Leonardo da Vinci Brücke? Wie geschickt bin ich beim Gebrauch verschiedener Werkzeuge, habe ich handwerkliche Fähigkeiten? Für den 8. Jahrgang wurde im Foyer der Gesamtschule 13 Stationen eines Talentparcours aufgebaut.

 

Leonardos gegen "Zaun im Kopf"

Theatergruppe um Sonni Meier bringt Schülerinnen und Schüler zum Nachdenken:

Wie wäre es, wenn du von Ausgrenzung und Feindseligkeit in deinem eigenen Land selber betroffen wärst? Wie würdest du dich fühlen, wenn du im eigenen Land nicht mehr frei leben könntest, an Angst und Hunger leiden würdest und flüchten musst?

What happens in Riga... Erasmus in Lettland

Sechs Schülerinnen und Schülern und zwei Lehrer der Leonardo da Vinci Gesamtschule Hückelhoven reisten im Rahmen des Erasmus+ Projekts „The influence of books“ zur Olaine vidusskola 2 nahe der lettischen Hauptstadt Riga in Lettland. Was unsere Erasmusgruppe dort erlebt hat, lesen Sie hier.

Madeira Island - Erasmushöhepunkt

Nach der ersten Halbzeit des K2-Erasmus-projekts "Today a dreamer, tomorrow a leader" sind drei Lehrer der Leonardo da Vinci Gesamtschule Hückelhoven auf die atem-beraubende Insel Madeira im Atlantik geflogen. Der Kooperationspartner, eine weiterführende Schule in Ponta do Sol hatte zum vierten Treffen des 2jährigen Projekts eingeladen.

Projekttage „Liebe, Partnerschaft und Sexualität“

Im Rahmen einer Projektwoche beschäftigte sich unsere Jahrgangsstufe 9 mit den unterschiedlichsten Facetten der Themen "Liebe, Partnerschaft und Sexualität".

Der Literaturkurs präsentiert:   Othello is reborn!

Unser erster Literaturkurs bringt seine selbstgeschriebene Schülerversion zu Shakespears „Othello“ auf die Bühne.

Neues aus dem Literaturkurs

Wie es unseren SchülerInnen zwei Tage vor der Aufführung des Literaturkurses geht, erzählen sie hier.

Frühlingskonzert: SchülerInnen und LehrerInnen gemeinsam auf der Bühne

Das erste Frühlingskonzert der Leonardo da Vinci Gesamtschule in Ratheim am 17.05.2019 war ein voller Erfolg.

Schneesportfahrt 2019

Auch dieses Jahr hieß es vom 22.-29.3.19 wieder für 36 Schülerinnen und Schüler der Leonardo da Vinci Gesamtschule „Ab auf die Piste“.

Gastfreundschaft in Bulgarien

Im März besuchten vier Schülerinnen und Schüler der Leonardo da Vinci Gesamtschule gemeinsam mit zwei Lehrkräften mit Erasmus Bulgarien.

Die da Vincis auf den Spuren von Romeo und Julia

Ende Februar besuchte eine Schülerdele-gation mit den Lehrkräften Yana Schmitz und Benjamin Forg im Rahmen des Erasmus Plus Projektes „Influence of books“ die italienische Stadt Verona.

Darstellen und Gestalten Kurs brilliert mit „Rettet das Wunderland“

In einem eigens errichteten, abgedunkelten und vollbesetzten Theaterraum entführten die Schülerinnen und Schüler des 10er Kurses "Darstellen und Gestalten" das Publikum in das Wunderland.

Verabschiedung Herr Schiefelbein

Am Donnerstag, den 31.01.2019 verabschiede-ten wir in einer festlichen Feierstunde unseren lang-jährigen Schulleiter Herrn Schiefelbein in den Ruhestand.

Basketballfinale der Mädchen in NRW

Lesen Sie hier, wie unsere Mädchenbasketballmann-schaft abgeschnitten hat.

 

Valentinstagsaktion der SV

Auch in diesem Jahr organisierte unsere SV eine Aktion zum Valentinstag.

Erasmus zu Besuch in der Türkei

Im Rahmen des Projektes „Today a dreamer, tomorrow a leader“ besuchten insgesamt 15 Lehrerinnen und Lehrer aus fünf verschiede-nen europäischen Ländern die Stadt Istanbul.

Stiftung Schülertest

Im Hauswirtschaftsunterricht fand in dieser Woche eine Blindverkostung verschiedener Pestos statt. Die Testergebnisse finden Sie hier.

Wilfried Oellers besucht die Leonardo da Vinci Gesamtschule Hückelhoven

Erfahren Sie hier alles über den Besuch des Bundestagsabgeordneten bei unserer Jahrgangsstufe 10.

Box-AG statt Stress auf dem Schulhof   

Lesen Sie hier, dass der Satz "Ich habe heute in der Schule geboxt!" bei uns am Montagnachmittag durchaus begrüßt wird.

Nikolausaktion der SV für Unterstufe

Das SV-Team hat auch in diesem Jahr am Nikolaustag den Mitschülerinnen und Mitschülern eine kleine Freude bereitet.

Neues aus dem Literaturkurs

Warum sich unsere Oberstufenräume plötzlich in Proben- und Castingräume verwandeln, erfahren Sie hier.

Erfolgreiche Basketballerinnen

Herzlichen Glückwunsch! Unsere Mädchenbasketball-mannschaft qualifiziert sich für die Bezirksfinalrunde!

Besucherzähler seit dem 01.03.2012: